Ümit Sormaz
Aktuelle Beiträge

Bildung: Coronabedingte Wissenslücken bei Schülern durch Nachhilfe und Zusatzkurse freier Bildungsträger ausgleichen!

„Durch schlecht abgestimmten digitalen Unterricht, die anfänglichen Schwierigkeiten mit fehlenden Computern, Programmen oder deren korrekter Handhabung im Online-Betrieb, entstanden bei vielen Schülern auf breiter Ebene in nahezu allen schulischen Ausbildungsbereichen große Wissenslücken. Aus diesem Grund stelle ich folgende Forderungen:
1. mit einem konzertierten, vom Land unterstützen Bildungspaket den Wissenlücken unserer Schüler und Auszubildenden entgegenzuwirken. Dazu müssen wir gezielt Missstände, Fächer etwa mit einem nicht ausreichenden Ergebnis stadtweit erfassen.
2. Nachhilfekurse in diesen Fächern organisieren und deren Durchführung bei den verschiedenen zertifizierten Bildungseinrichtungen garantieren.
3. die nötigen Mittel durch einen Corona-Bildungshilfsfonds in Höhe von rund fünf Millionen Euro vom Land organisieren.“


15. Juli 2020

Alle Pressemitteilungen Drucken