Ümit Sormaz
Aktuelle Beiträge

Corona: Mehr Eigenverantwortung und ein klares Notfall-Konzept!

„Bei Großkontrollen von Corona-Maßnahmen im Nürnberger Stadtgebiet haben die Beamten heute bis Mittag rund 750 Verstöße gemeldet.ch finde wichtig, dass der Staat einmal deutlich Präsenz zeigt und jeden an Masken- und Abstandspflicht erinnert. Dauerhaft halte ich allerdings allein personell für unmöglich, das durchzuhalten. Also muss sich jeder Einzelne an seine Eigenverantwortung erinnert fühlen. Nur gemeinsam können wir einer Weiterverbreitung des Virus entgegenwirken. Strafzettel alleine werden es nicht machen. Außerdem muss der Staat auch ein klares, für jeden verständliches, zeitlich auf maximal drei Wochen begrenztes Quarantänekonzept für den Notfall vorlegen und kostenlose Schnelltests sowie Masken an alle Bürger verteilen. 55,6 Millionen Euro fürs Jugendstil-Volksbad haben wir, aber leider kein Geld für lebenswichtige Gratis-Schnelltests.“


23. Oktober 2020

Alle Pressemitteilungen Drucken