Ümit Sormaz
Aktuelle Beiträge

Wohnungsbau : Schneller bauen – Mieten bezahlbar halten!

„Eine Studie des Nürnberger Amtes für Stadtforschung und Statistik zeigte schon 2015: Es gibt einen eklatanten Unterschied zwischen genehmigten und tatsächlich fertig gestellten Wohnungen. In jedem Jahr gibt es mehr Baugenehmigungen als neu errichtete Immobilien. So sind seit 2012 in Nürnberg 5517 Wohnungen neu entstanden, genehmigt wurden aber rund 7400. Nicht einmal jede zehnte Wohnung wird im Jahr der Genehmigung fertig. Nach zwei Jahren fehlen immer noch zehn Prozent. Die Mieten in Nürnberg sind binnen zwei Jahren um durchschnittlich 9,2 Prozent gestiegen. Wenn dringend benötigte Wohnungen nicht fertig werden, um Mieten noch sozial verträglich und bezahlbar zu halten, müssen wir hier eine Fristenregelung für die Baufertigstellung fordern. Es kann nicht sein, dass Spekulationen begünstigt werden. Bauten müssen deshalb innerhalb von eineinhalb Jahren nach der Genehmigung fertig sein. Verlängerungen darf es keine geben. Wir sind doch nicht am Berliner Flughafen! Sonst spekulieren immer mehr auf steigende Preise und warten auf höhere Miet- oder Verkaufserlöse. Und die selbstgerechte SPD guckt zu, wie die Mieten ins Unermessliche steigen. Also: Schneller bauen – Mieten dadurch bezahlbar halten.“


19. Januar 2020

Alle Pressemitteilungen Drucken